Montag, 19.2.2018
Dienstag, 20.2.2018
Mittwoch, 21.2.2018
Donnerstag, 22.2.2018
Freitag, 23.2.2018
Samstag, 24.2.2018
Sonntag, 25.2.2018

Nirnaeth na i Anar

Willkommen bei uns!

Hier siehts noch ein bischen wüst aus... wir arbeiten dran...

Name: Nirnaeth na i Anar
Gründer: Caelestan Mondschatten
Gründungsdatum: 02.07.2007
Ansprechpersonen:
Server: [DE-RP] Belegaer
Ausrichtung: RP/PvE
Rassen/Klassen: Alle
Anzahl Mitglieder: 13 Mitglieder
Forum/Homepage: www.nirnaeth.de (Forum vorhanden, Homepage im entstehen)
Aufnahme: Wir nehmen zur Zeit auf.

Beschreibung:
Die Geschichte unserer Gemeinschaft reicht weit zurück, in das Zeitalter vor den Tagen, als Laurelin und Telperion geschaffen wurden. Laurelin, ein Baum mit Blättern aus frischem Grün und golden glänzendem Rand, trug Früchte, die funkelten wie loderndes Feuer. Ihre Form war die eines Hornes, aus dem sich goldener Regen ergoss. Doch im Zeitalter der Bäume fielen Laurelin und Telperion unter Melkors Hand. Trauer überkam die Valar und Tränen wurden vergossen. Jedoch konnte eine einzige Frucht des goldenen Baumes gerettet werden, aus der schließlich Varda die Sonne schuf. Noch in den heutigen Tagen erinnern die Mallorn-Bäume in Lothlórien an Laurelin oder auch Malinalda, wie er ebenso genannt wurde, der Goldbaum.

An Gedenken an diese Geschichte wählte einst Caelestan Mondschatten den Namen „Nirnaeth na i Anar“, was übersetzt werden kann mit „Tränen von der Sonne“ oder auch "Klage von der Sonne", für unsere Sippe. Unsere Aufgabe ist es, genau jenes Licht Laurelins nach außen zu tragen, damit der Schatten nicht obsiegt, der sich in Angmar unter dem Hexenkönig zu einen beginnt. Doch selbst wenn jeder einzelne sein bestes gibt und so hell leuchtet, wie er kann, so bleibt er doch nur eine einzelne Träne der Sonne, wie der goldene Regen der Früchte Laurelins. Innerhalb unserer Gemeinschaft können wir das Licht jedoch bündeln und gemeinsam dem dunklen Herrscher Paroli bieten und den Schatten aus Mittelerde bannen.

[ooc]
Ich werde versuchen in klaren Worten zusammen zu fassen, was man von uns erwarten kann und was nicht, genauso was wir von unseren Mitgliedern erwarten.

Wir sind eine kleine Gemeinschaft von größtenteils Gelegenheitsspielern, die vor allem Spaß an Herr der Ringe und diesem Spiel haben und versuchen Rollenspiel in dieser Welt zu betreiben. Dazu läßt sich noch sagen, daß es DAS "richtige" Rollenspiel natürlich nicht gibt. Jeder hat in diesem Bereich seine eigenen Facetten und Auffassungen. Zuallererst bedeutet dieses innerhalb der Gemeinschaft aber Freiwilligkeit. Niemand ist bei uns zu etwas gezwungen (außer als vollwertiges Mitglied der Gemeinschaft einen Beitrag zum Erhalt des Sippenhauses zu leisten) und das spiegelt sich in gemeinsamen Unternehmungen auch wieder. Einiges dazu läßt sich zu diesen Dingen auch unserer Sippenrolle entnehmen, welche hier jedem Gast zugänglich ist.
Das „echte“ Leben steht bei uns an erster Stelle und wenn sich dann eine gemeinsame Gruppe für eine größere Unternehmung findet ist es schön, man darf aber auch nicht erwarten, dass dies 100%ig funktioniert. Das liegt auch an den teilweise recht unterschiedlichen Zeiten, an denen unsere Mitglieder online sind. Rasant geht es bei uns nicht zu, sondern eher gemächlich. Wir versuchen viel von der Welt zu sehen, das Dunkel aus der Welt anhand zahlreicher Aufgaben zurück zu drängen, aber sitzen auch gerne nur am Lagerfeuer und lauschen Geschichten.
Auf Grund unserer „Größe“ geht es mehr familiär zu. Zusammenhalt und Hilfsbreitschaft erfährt man bei uns, sollte es aber auch bereit sein zu geben. Wenn jemand lieber den Großteil der Zeit alleine unterwegs ist, so ist er auch willkommen, denn gemeinsam Aufgaben zu erledigen ist schön, doch auch nicht immer möglich. Zusammenhalt spiegelt sich nicht nur darin wider.
Wie man der Rollenspielbeschreibung ungefähr entnehmen kann, stehen unsere Türen für alle Völker Mittelerdes offen. Generell wird Rollenspiel bei uns zwar betrieben und die Chatkanäle sind auch meistens darin gehalten, jedoch verstehen wir uns keinesfalls als eine „Hardcore“-Rollenspiel-Sippe. Ein paar Anhänger desgleichen findet man in unseren Reihen ebenso.
Sicher ist es der Wunsch von vielen sich irgendwann auch einmal den großen Herausforderungen stellen, welche das Spiel für uns bereithält. Jedoch darf man sippeninterne Schlachtzüge bei uns grundsätzlich nicht erwarten. Ebenso wenig begeben wir uns nachhaltig auf die Jagd nach Gegenständen, um die bestmögliche Ausrüstung erlangen. Ausflüge in die Gruppeninstanzen finden meist bei sich bietenden Gelegenheiten spontan statt. Dasselbe gilt für Sippentreffen, die nur stattfinden, wenn es etwas wichtiges zu besprechen gibt oder wir sehr spontan zusammen kommen.
Das klingt jetzt alles sehr restriktiv und bestimmend, es ist aber so gemeint, daß man hinsichtlich großer Unternehmungen einfach nur keine Erwartungen haben sollte. Denn für gewöhnlich werden sich für Dinge die über Gruppengröße hinausgehen innerhalb der Gemeinschaft nicht genügend Mitstreiter zur gleichen Zeit finden. Wir sind allerdings mit einigen anderen Gemeinschaften befreundet, so daß sich für gewissen Unternehmungen dann insgesamt doch (mit entsprechender Vorlaufzeit) genügend Gefährten finden lassen können.
Wie man dem Text bereits entnehmen konnte, haben wir ein eigenes Sippenhaus in Falathlorn. Die drei Truhen dort dienen dem Austausch von Gegenständen innerhalb unserer Mitglieder. Jeder gibt einmal was hinein, was er nicht braucht, kann dafür aber auch entnehmen, was man benötigt.
Zu Beginn der Aufnahme steht eine Probezeit, damit sowohl wir, als auch ihr sehen könnt, ob wir überhaupt zusammen passen. Auch könnt ihr uns gerne zuvor auf einen Ausflug begleiten oder euch an unser Lagerfeuer gesellen.

Sippenbeiträge:
Jeder Spieler, der einen Charakter als Vollmitlgied in der Sippe hat, zahlt jeden Monat einen Sippenbeitrag. Die Höhe des Beitrags ist von der Stufe des höchststufigesten Charakters des Spielers in der Sippe abhängig:
Stufe 30 bis 34 : 25 Silber pro Monat
Stufe 35 bis 39 : 50 Silber pro Monat
Stufe 40 bis 44 : 75 Silber pro Monat
Stufe 45 bis 49 : 100 Silber pro Monat
Stufe 50 bis 101 : 150 Silber pro Monat
Spieler die kein Vollmitgliesd stellen, also nur Rektuten in der Sippe haben, zahlen keine Beiträge.